Hat man je gelebt, wenn man nicht geliebt hat?

Ich habe funktioniert und meinte, das sei das Leben. Als ich diese Worte von einem Freund las, gingen sie mir durch Mark und Bein. Dieser Satz hat mich im Herzen getroffen und sehr berührt. So viel Wahrheit und auch Erkenntnis steckt in ihm. Ergriffen von dieser Frage, gab ich diese in Form einer Umfrage an … Weiterlesen Hat man je gelebt, wenn man nicht geliebt hat?

Werbeanzeigen

Ernie Bedford-Strohm kauft Schlemihl ein Seenotrettungsschiff ab

Szenenbild: Ernie Bedford-Strom steht unnütz in der Gegend herum und lässt Gott einen guten Mann sein, bis plötzlich Schlemihl aus der Sesamstraße des Weges kommt… Schlemihl: „Hey… Duuu – komm heeehhhrrr – komm genau hieeer heeehhhrr …. Ernie Bedford-Strohm: Ich???? Schlemihl: Jaaa, Du scheinst mir ein sehr kluger, kleiner Bursche zu sein…... Ernie Bedford-Strohm: „Was, … Weiterlesen Ernie Bedford-Strohm kauft Schlemihl ein Seenotrettungsschiff ab

Menschenfischer 2.0 – EKD fischt nun im Mittelmeer

Der Rat der EKD hat nun beschlossen, zukünftig selbst ein Schiff zur Seenotrettung ins Mittelmeer zu schicken. Zudem fordert die EKD, die Kriminalisierung von Seenotrettern (=Schleppern) zu beenden. Ja, Ihr habt richtig gehört. Jetzt fischen sie also wieder, die Menschenfischer. Jedoch im Trüben, wie ich finde. Ist denn nicht die ureigenste Aufgabe der Kirche, Menschen … Weiterlesen Menschenfischer 2.0 – EKD fischt nun im Mittelmeer

Arroganz der Macht

Jetzt kommt es wirklich dicke. Obwohl Olaf Scholz der Meinung ist, dass ein Abschalten der Kohlekraftwerke CO2-mäßig nichts bringe, möchte er dies trotzdem tun und verkündet im Bundestag: „Es bringt nichts, aber wir können es, deswegen machen wir es.“Olaf Scholz Als ich diese Worte gestern früh las, bin ich beinah innerlich explodiert. Was ist denn … Weiterlesen Arroganz der Macht

Zehn kleine Negerlein

Wer kennt es nicht, dieses Kinderlied aus vergangenen Tagen, in denen das Wort „Neger“ noch nicht als böses Wort gebrandmarkt und aus dem Wortschatz verbannt wurde? Als Kind aß ich noch liebend gern Negerküsse oder huschte schnell in der großen Pause zum Bäcker hinüber, um mir ein leckeres Mohrenkopfbrötchen zu kaufen und keine Menschenseele störte … Weiterlesen Zehn kleine Negerlein

Relikt einer vergangenen Zeit – Das Lichtspielhaus

Erinnert Ihr Euch auch noch an die Kinos von früher? Mit Wehmut denke ich an diese Zeit zurück, als die Kinos noch keine großen und kalten Kinokomplexe waren, die Cinemaxx oder Kinopolis heißen und die es mittlerweile in jeder größeren Stadt gibt. Sie gleichen sich wie ein Ei dem anderen und haben den wenig anheimelnden … Weiterlesen Relikt einer vergangenen Zeit – Das Lichtspielhaus