Mit Doppelwumms zurück in die Steinzeit – oder: In Deutschland gehen die Lichter aus

Der Besuch im Städtchen wird zusehends deprimierender. Nicht nur, dass es draußen schon recht kühl ist und dass man jetzt schon, anders als im Vorjahr mit dicker Jacke und warmen Schuhen raus gehen muss. Nein, es wird ungemütlich in unserem Land und in den Städten und zwar in jeder Beziehung. Kaltes Land Selbst der liebe … Weiterlesen Mit Doppelwumms zurück in die Steinzeit – oder: In Deutschland gehen die Lichter aus

Auf die Fresse – oder: Die Antwort auf alle Fragen lautet: Great Reset

Merkt Ihr was? Wir bekommen gerade so richtig auf die Fresse von unseren Politikern. Die machen sich nicht einmal mehr die Mühe den Schein zu wahren und so zu tun, als ob sie in unser aller Interesse handeln. Nein, sie ziehen jetzt voll durch. Ohne Rücksicht auf Verluste. Baerbock zeigt ihr wahres Gesicht Man muss … Weiterlesen Auf die Fresse – oder: Die Antwort auf alle Fragen lautet: Great Reset

In Deutschland wird es zappenduster – oder: Wer heiß wäscht, ist ein Klima-Nazi!

In Deutschland wird es zappenduster. Und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Die Meldungen, wie wir aus Gasmangel-Gründen und als Statement gegen Putin, Gas sparen sollen, überschlagen sich. Und sie werden immer hanebüchener. Heiß waschen und baden ist jetzt ganz böse In der Welt las ich heute einen Artikel, in dem es darum ging, den … Weiterlesen In Deutschland wird es zappenduster – oder: Wer heiß wäscht, ist ein Klima-Nazi!

Angst essen Seele auf – oder: Wie sich die Regierung an unserer Angst labt

Merkt Ihr das auch? Unsere Politiker drohen uns, warnen uns, ängstigen uns und malen uns düstere Prophezeiungen an die Wand, ohne auch nur den Hauch oder Ansatz eines irgendwie gearteten Lösungsansatzes- oder Vorschlags zu haben. Mit Corona begann es Wir kennen es schon durch Corona. Auch hier wurden wir tagein tagaus von den Regierungsvertretern geängstigt. … Weiterlesen Angst essen Seele auf – oder: Wie sich die Regierung an unserer Angst labt

Zurück in die Steinzeit – oder: Wer nicht stinkt ist ein Putinfreund

Tja, liebe Freunde, da sage einer mal, unsere Regierung habe keine praktischen Energiespartipps auf Lager, damit wir alle so richtig schön Strom und Gas sparen können und über die harten und entbehrungsreichen Winter der nächsten Jahre kommen. Hier erst mal die neuesten praktischen Strom- und Gasspartipps der Regierung Na, kommt da auch schon richtige Spar-Freude … Weiterlesen Zurück in die Steinzeit – oder: Wer nicht stinkt ist ein Putinfreund

Nemesis – oder: Die heilende Kraft des Zorns!

Wie geht es Euch angesichts der Dinge, die in unserem Lande – und auch in den anderen westlichen Ländern Europas - vor sich gehen seit ein paar Jahren? Nehmt Ihr es gelassen hin oder könnt Ihr es auch kaum mehr ertragen? Ihr werdet nichts besitzen und glücklich sein Diese Ungeheuerlichkeit lesen wir bei Klaus Schwab, … Weiterlesen Nemesis – oder: Die heilende Kraft des Zorns!

Der verbotene Buchstabe

Die DGGS (Deutsche Gesellschaft für gesinnungsreine Sprache) hat in ihrem Abschluss-Communiqué des Kongresses „Sprache und Gesinnung“ bekannt gegeben, den 26. Buchstaben des Deutschen Alphabets aus dem Leben, aus der Werbung sowie aus allen Büchern der Vergangenheit und Gegenwart, kurz aus der gesamten deutschen Sprache zu eliminieren. Was sagt wohl Graf Zahl dazu? Bekanntlich gibt es … Weiterlesen Der verbotene Buchstabe

Informationsvielfalt – Das größte Märchen aller Zeiten! Oder: Die vielleicht wichtigsten 20 Minuten Deines Lebens!

Wer sich schon seit längerer Zeit fragt und realisiert, warum so gut wie alle Medien weltweit gleich berichten und die Lage zu unterschiedlichsten Themen immer gleich bewerten, der ist auf einem guten Weg. Denn dies ist der erste Schritt zu autonomem Denken. Dieses autonome Denken wurde uns seitens der Medien erfolgreich abtrainiert. Wie ein erschlaffter … Weiterlesen Informationsvielfalt – Das größte Märchen aller Zeiten! Oder: Die vielleicht wichtigsten 20 Minuten Deines Lebens!

Der letzte Autofahrer – oder: Das Ende der Mobilität

Stell Dir vor, Du wachst eines sonnigen Sonntags auf und möchtest einen Ausflug mit dem Auto in die nähere oder weitere Umgebung machen, aber Du kannst nicht. Weil Du nicht darfst. Es ist autofreies Wochenende. Immer wieder Sonntags... Nina Scheer, Sprecherin der SPD-Fraktion für Energiepolitik und Klimaschutz bringt „Autofreie Sonntage“ ins Spiel, so wie es … Weiterlesen Der letzte Autofahrer – oder: Das Ende der Mobilität

Totentanz des Regimes – oder: Die Mobilisierung der Massen

Kann mich mal einer zwicken? Immer wenn ich glaube, es könne nicht mehr schlimmer kommen, kommt es schlimmer. Nach dem Corona Albtraum ist nun der Ukraine-Russland-Krieg- Albtraum, der alles Vorhergehende noch toppt, oben drauf gekommen. Es ist vollbracht Durch zwei Jahre harte Corona-Maßnahmen wurden die Grenzpfosten für den Great Reset, die große Transformation, gesetzt, der … Weiterlesen Totentanz des Regimes – oder: Die Mobilisierung der Massen

Von gleichgeschalteten Meinungswiederkäuern und anderen nützlichen Idioten

Es ist schon sehr interessant, was derzeit gerade geschieht. Ehemalige Corona-Gleichgesinnte und Mitstreiter haben sich innerhalb kürzester Zeit in Bezug auf den Ukraine-Konflikt auf die Seite des Mainstreams geschlagen und übertreffen sich gegenseitig in ihrem unreflektierten Dreinschlagen gegen Putin. Wer einmal lügt dem glaubt man nicht Die gleichen Leute, die seit nunmehr zwei Jahren den … Weiterlesen Von gleichgeschalteten Meinungswiederkäuern und anderen nützlichen Idioten