Die Familie im Wandel der Zeit

Gastbeitrag von Robert, Ex-Banker und Selbstversorger Einleitung Es ist früh am Morgen, ich trinke meinen Kaffee und surfe am Computer durch die Weiten des Internets. Da stoße ich auf den Spiegel Artikel "Eine Frau soll für die Fortpflanzung keinen Mann brauchen müssen." Sogleich war es vorbei mit dem gemütlichen Surfen. Mein Puls erklomm neue, nie … Weiterlesen Die Familie im Wandel der Zeit

Werbeanzeigen

Die neue Vielfalt in der Stadt – heute: Der rumänische Sandhund

Ist Euch das auch schon aufgefallen, dass wir in Deutschlands Fußgängerzonen seit einigen Jahren mit einer Vielzahl hochwertiger, anspruchsvoller Kunstwerke beglückt und bereichert werden? Ich meine hier den wunderschönen, künstlerisch anspruchsvollen und nahezu immer gleich aussehenden Sandhund, der unser Auge jedes Mal aufs Neue erfreut. Manchmal sogar an mehreren Stellen in einer deutschen- und europäischen … Weiterlesen Die neue Vielfalt in der Stadt – heute: Der rumänische Sandhund

Die Vorboten des Finanzcrashes – hört auf die leisen Töne!

Gastbeitrag von Robert, Ex-Banker und Selbstversorger Darf ich mich kurz vorstellen, mein Name ist Robert Vollzuvertrauen. Ich bin der Besitzer der Vermögensberatungs -Firma «Straight to Hell» und möchte Ihnen, ganz exklusiv nur für Sie und Heute, ein unschlagbares und todsicheres Investment unterbreiten. Sie brauchen nur hier zu unterschreiben und unsere Firma «Straight to Hell» wird … Weiterlesen Die Vorboten des Finanzcrashes – hört auf die leisen Töne!

Klimanazi-Sucht – die unterschätzte Gefahr

Heute möchten wir uns mit einer bislang unerkannten aber sehr gefährlichen Sucht beschäftigen. Es gibt eindeutige Symptome für diese Abhängigkeit. Bitte testen Sie sich: Leiden Sie unter einem eingeschränkten Gesichtsfeld und sehen überall nur noch Nazis?Leiden Sie unter Feinstaub-Halluzinationen?Wachen Sie nachts schweißgebadet auf, weil Sie wiederholt schlimmste Alpträume von gigantischen ökologischen Fußabdrücken mit Zöpfen haben, … Weiterlesen Klimanazi-Sucht – die unterschätzte Gefahr

Lebe Deinen Traum – Mein Leben als Selbstversorger Teil 3 Das Bewirtschaften

Gastbeitrag von Robert, Ex-Banker und Selbstversorger Das Bewirtschaften – trial and error Mein Land ist mein Kapital, das wenn ich behutsam mit ihm umgehe, es mir mit Gemüse, Früchten und Fleisch dankt. Das heißt, ich muss ständig versuchen die verschiedenen Komponenten möglichst optimal auf einander abzustimmen. Die «Landwirtschaft« findet draußen statt, dies ist die erste … Weiterlesen Lebe Deinen Traum – Mein Leben als Selbstversorger Teil 3 Das Bewirtschaften

Ein typisch deutscher Samstag – Heimat, die wir lieben.

Kennst Du das auch? Du erwachst morgens, weil Dich die Sonnenstrahlen an der Nasenspitze kitzeln. Noch verschlafen blinzelst Du durch Deine Augen und versuchst Dich zu erinnern, was für ein Tag heute ist. Draußen in der Ferne kräht ein Hahn, den Du durch das gekippte Fenster hörst und der Dich wohl wieder einmal geweckt hat. … Weiterlesen Ein typisch deutscher Samstag – Heimat, die wir lieben.

Lebe Deinen Traum – Mein Leben als Selbstversorger Teil 2 Das Abenteuer beginnt

Gastbeitrag von Robert, Ex-Banker und Selbstversorger Wer den spannenden 1.Teil lesen möchte, kann dies gerne hier tun! Das Grundstück und unser Haus Das Auswandern in ein anderes Land kann Fluch und Segen zugleich sein, im Speziellen wenn die Fremdsprachenkenntnisse, «jedno pivo, prosim - ein Bier, bitte», nicht übersteigen. Aber das ist nur ein Teil, am … Weiterlesen Lebe Deinen Traum – Mein Leben als Selbstversorger Teil 2 Das Abenteuer beginnt