Melanias Mantel

Unser Journalismus ist wirklich auf den Hund, bzw. in diesem Fall auf den Mantel gekommen. Auf Melanias Mantel. Tatsächlich entblödet sich die „Welt“ nicht, einen ganzen Artikel dem Mantel von Trumps Ehefrau, der First Lady Melania Trump, zu widmen. Und natürlich kommt man zu dem vernichtenden Ergebnis, dieser Mantel würde keine Weihnachtsstimmung verbreiten. Und weiter … Weiterlesen Melanias Mantel

Gutmenschen, die systemtreuen Untertanen

Gastbeitrag von Thomas Abendroth Bis auf wenige Aufrichtige innerhalb der schreibenden und verkündenden Zunft, haben wir der Staatspropaganda, die auch von den privaten Medien verbreitet wird, zu verdanken, dass sich durch Jahrzehnte währende Indoktrination, gerade bei den meist aus der linksliberalen Gesellschaft stammenden humanistischen Bildungsbürgern und systemtreuen Intellektuellen, ein neuer Typus von Untertan herausgebildet hat. … Weiterlesen Gutmenschen, die systemtreuen Untertanen

Ein freundliches Gesicht – oder: Die Apathie steht ihr gut

Vor ein paar Jahren verteidigte A. Merkel ihre Haltung zur sog. „Flüchtlingskrise“ mit folgenden Worten: Ich muss ganz ehrlich sagen, wenn wir jetzt anfangen, uns noch entschuldigen zu müssen dafür, dass wir in Notsituationen ein freundliches Gesicht zeigen, dann ist das nicht mein Land.Angela Merkel bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Österreichs Kanzler Werner Faymann im … Weiterlesen Ein freundliches Gesicht – oder: Die Apathie steht ihr gut

Der linksgrüne Gutmensch – eine Betrachtung

Um dieses unangenehme, sich in unseren Breiten immer weiter ausbreitende Wesen soll es heute gehen. Um Diesem ein wenig näher zu kommen, dringen wir in seine bevorzugten Lebensräume vor. Nach einiger Überwindung und nicht ohne den nötigen inneren und äußeren Schutzpanzer sind wir schließlich am Ziel. Ein spannender Augenblick: Schnell haben wir den Gutmenschen im … Weiterlesen Der linksgrüne Gutmensch – eine Betrachtung

Weihnachtsgedicht

Von Ruprecht Knecht Von draußen vom Weihnachtsmarkt komm‘ ich her,und was ich dort sah, verstörte mich sehr. Unsere Weihnachtsmärkte werden durch Poller beglückt -wir nehmen das hin, wir sind doch verrückt. Kontrolle der Außengrenzen interessiert einen Dreck,auf den Weihnachtsmarkt kommst Du nur nach Sicherheitscheck! Und passiert dann ein Anschlag mit großem Knall,schallt es von überall … Weiterlesen Weihnachtsgedicht

Codex Alimentarius – Der Profit mit der Bevölkerungsreduktion

Gastbeitrag von Robert, Ex-Banker und Privatier Codex Alimentarius (lat. Lebensmittelkodex) Verhaltensregeln für Lebensmittel, ist dies nicht wunderbar?  Dem Regelwerk sei Dank, endlich hat der Konsument Gewissheit, dass das, was auf der Verpackung drauf steht, auch so enthalten ist. EHEC Epidemie, Eier mit Fipronil (Insektenvernichtungsmittel) belastet, gehören der Vergangenheit an, wäre da nicht ……….... Doch zuerst … Weiterlesen Codex Alimentarius – Der Profit mit der Bevölkerungsreduktion

Es begab sich aber zu der Zeit …

Nachfolgend ein Beitrag der Autorin Katharina Münz, der zuerst auf ihrem Blog „Katharina Münz“ erschienen ist, mit freundlicher Genehmigung der Verfasserin. Es begab sich aber zu der Zeit, da Angela Merkel Bundeskanzlerin in Deutschland war, dass ein Gebot von ihr ausging, dass alle Welt in ihr Land eingeladen würde. Und diese Einladung war die allererste … Weiterlesen Es begab sich aber zu der Zeit …