Im Westen nichts Neues – Bonjour Tristesse Dresden

Gestern stattete ich Dresden einen Besuch ab. Der war schon lange fällig und jetzt, da es von meinem neuen Wohnort in Tschechien nur ein Katzensprung bis nach Elbflorenz ist, das Wetter prima war und man ja nicht weiß, wann die Grenzen aufgrund des Coronavirus wieder dicht gemacht werden, ging es also los gen Westen. Im … Weiterlesen Im Westen nichts Neues – Bonjour Tristesse Dresden

Ich habe es doch getan – Corona-Shopping am Samstag

Obwohl ich mir felsenfest vornahm, an diesem Samstag nicht in die Stadt zu gehen, wohl ahnend, was mich erwarten würde, tat ich es doch. Tat es mir an. Ja, es war in der Tat grauenhaft! Tammy kam, sah und flüchtete Dieser Weg wird kein leichter sein, dachte ich mir schon, bevor ich los lief, bewaffnet … Weiterlesen Ich habe es doch getan – Corona-Shopping am Samstag

Alltagsmaske als Modeaccessoire – Die neue modische Unterjochung

Langsam verzweifle ich an meinen Mitmenschen und was sie freiwillig mit sich machen lassen. Gerade betreibt der ÖRR massiv Propaganda für das Tragen eines Mund-Nasenschutzes. Alltagsmaske – „Must have“ des Sommers? Im Boulevard Magazin „Maintower“ des Hessischen Rundfunks sah ich einen Bericht über die Alltagsmaske, die man uns als das „Must have“, als neues modisches … Weiterlesen Alltagsmaske als Modeaccessoire – Die neue modische Unterjochung