Gelernt ist gelernt – oder: Quarantäne(ver)brecher werden konzentriert in Lager zwangseingewiesen

Rasend schnell werden wir in dunkelste Zeiten zurück katapultiert. Dreimal las ich heute Morgen die Schlagzeile in der „Welt“, in der tatsächlich zu lesen war, dass man nun Einrichtungen baut bzw. zur Verfügung stellt, in die renitente Quarantänebrecher zwangseingewiesen werden sollen. Wer es nicht glaubt, möge sich bitte hier selbst von dieser Ungeheuerlichkeit überzeugen.

Das vierte Reich

Wir haben es mit einer neuen Religion zu tun. Und da ein Glaube bekanntlich keines Beweises bedarf, ist er unantastbar und muss nicht bewiesen werden. Und jeder, der nicht glaubt oder zweifelt, muss (zwangs-)bekehrt werden oder macht sich der Häresie schuldig und muss (darf) dafür bestraft werden. Man ist vogelfrei, das bedeutet, dass man jederzeit abgeführt und in ein Lager gesteckt werden kann. All das ist möglich in einem totalitären System. Denn dies ist nichts anderes als eine Religion, die keine anderen Götter neben sich duldet.

Interessant ist, dass die Herrschenden mittlerweile kein Geheimnis mehr daraus machen, was sie mit uns vorhaben. Sie reden offen darüber und die Medien berichten offen darüber, als ginge es um irgendetwas Lapidares.

Jede Religion hat ihre Führer und ihre Ideologie. Jede Religion hat auch ihr Gebet. Im christlichen Glauben ist es das „Vater unser“. Hier nun die adaptierte Version für die New-World-Order-Religion, der wir uns alle zu unterwerfen haben.

Covid19 unser im Himmel,
geheiligt werde dein Name.
Dein 4. Reich komme.
Dein Great Reset geschehe,
wie in Deutschland so auf Erden.
Unsere tägliche Virusmutation gib uns heute.
Und vergib uns unseren Unglauben
wie auch wir vergeben niemals unseren Coronaleugnern.
Und führe uns nicht in Versuchung,
sondern erlöse uns von den bösen Quarantänebrechern.
Denn dein ist das 4. Reich und die totale Überwachung
und die Neue Weltordnung in Ewigkeit.
Amen.

5 Kommentare zu „Gelernt ist gelernt – oder: Quarantäne(ver)brecher werden konzentriert in Lager zwangseingewiesen

  1. Liebe Tammy,
    Verheerend finde ich dagegen,dass inzwischen ein Großteil der Bevölkerung dies für angemessen hält und dem zustimmt. Schwer zu verstehen, oder sind die Umfragen evtl. manipuliert ? Ich bin diesbezüglich unsicher 😞

    Gefällt 3 Personen

    1. Das ist eine sehr gute Frage, lieber Norbert. Mir kommen die Menschen irgendwie total abgestumpft vor. Sie nehmen einfach alles irgendwie hin oder halten es für richtig. Ich denke es liegt an der jahrelangen Indoktrination. Sie haben verlernt, Dinge (und auch sich selbst!) in Frage zu stellen. Und dann kommt noch die Bequemlichkeit dazu…. Alles Liebe wünsche ich Dir! Tammy

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s