Klimanazi-Sucht – die unterschätzte Gefahr

Heute möchten wir uns mit einer bislang unerkannten aber sehr gefährlichen Sucht beschäftigen. Es gibt eindeutige Symptome für diese Abhängigkeit. Bitte testen Sie sich:

  • Leiden Sie unter einem eingeschränkten Gesichtsfeld und sehen überall nur noch Nazis?
  • Leiden Sie unter Feinstaub-Halluzinationen?
  • Wachen Sie nachts schweißgebadet auf, weil Sie wiederholt schlimmste Alpträume von gigantischen ökologischen Fußabdrücken mit Zöpfen haben, die Sie verfolgen?
  • Sehen Sie überall nur noch CO2-Gespenster?
  • Leiden Sie unter aggressiven, unkontrollierten Wutausbrüchen, wenn Sie mit Fakten konfrontiert werden?
  • Haben Sie moralinsaures Aufstoßen?
  • Macht Ihnen ein hartnäckiger Phrasendresch-Schluckauf zu schaffen?
  • Leiden Sie unter hohem Anpassungsdruck bei gleichzeitiger niedriger Impulskontrolle?
  • Leiden Sie unter verkrampften Gesichtsentgleisungen, die Ihnen Ihre Mundwinkel herunterziehen und infolgedessen Sie mit einem hämischspöttischüberheblichdauergrinsenden  Gesichsausdruck  herumlaufen müssen, den Sie nicht mehr unter Kontrolle haben?
  • Leiden Sie unter Hüpf- und Schreianfällen mit Schaum vorm Mund, wenn Sie an junge Mädchen mit Zöpfen denken?
  • Leiden Sie unter Verbotsanfällen?
  • Beobachten Sie bei sich und andere bei Ihnen schleimig-kollektivistischen Gutmenschen-Auswurf?

Wenn Sie mindestens drei Fragen mit „Ja“ beantworten können, dann sind Sie höchstwahrscheinlich „klimanazisüchtig“. Hierbei handelt es sich um eine bisher noch wenig erforschte aber gut behandelbare Sucht, die leider seit ein paar Jahren rapide zunimmt. Sie könnte zu einer Volks-Abhängigkeit werden. Damit ist nicht zu spaßen, da sie ein ganzes Volk auslöschen kann!

Daher begeben Sie sich bitte umgehend zur Behandlung in die renommierte Spezialklinik „Zum gesunden Menschenverstand“. Dort wird man Ihnen, unter Leitung des Spezialisten  Prof. Dr. Klarsicht,  kompetent helfen, Ihre Sucht schnellstmöglich in den Griff zu bekommen. Es kostet Sie nur ein wenig Zeit, guten Willen und die Einsicht, dass Sie ein Süchtiger sind und dringend Hilfe benötigen.

In nur 150 Therapieeinheiten werden Sie von kompetentem Personal, gern in Form alter weißer Männer und Frauen, in den Fächern: Geschichte, Physik und Volkswirtschaft unterrichtet. Die Lerneinheiten sind sehr einfach gestaltet und Ihrem Kindergarten-Niveau angepasst. Es sind auch praktische Übungen in Form von Zuhören und anständigem Benehmen dabei. In der Klinik wird allergrößten Wert darauf gelegt, auf den Dauer-Einfluss der Systemmedien zu verzichten. Daher werden die Öffentlich-Rechtlichen dort ausgeschaltet und der Kanal „Unabhängige-Medien“ eingeschaltet.

Entscheiden Sie sich noch heute und lassen Sie sich helfen. Bevor es zu spät ist und die Sucht soweit fortgeschritten ist, dass keine Hilfe mehr möglich ist und Sie auch noch Menschen in Ihrem Umkreis infizieren. Dies ist nämlich die einzige Sucht, die ansteckend ist!

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu „Klimanazi-Sucht – die unterschätzte Gefahr

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s